Jeder Grashalm hat einen Engel, der sich über ihn beugt und sagt:  "Wachse, wachse!"  (der Talmud)
 

Meine Arbeit 

Die eigene Selbstheilung aktivieren, die Lebenskraft wieder in Fluss und die Energien wieder in Harmonie bringen, das ist, ganz kurz gesagt, das Ziel meiner Arbeit.

Es gibt zwei große Bereiche meiner Arbeit: zum einen die Engelarbeit, die immer Bestandteil einer Behandlung ist und zum anderen die energetische Lichtarbeit, die besonders bei tiefgreifenden Beschwerden zum Einsatz kommt.

Die Energie und Kraft, die bei einer Behandlung fließen, stammen nicht von mir selbst, sondern fließen, direkt von der göttlichen Quelle, durch mich zu meinen Klienten. So bin auch nicht ich die Heilerin, sondern ich helfe Ihnen, wieder ihr eigener Heiler zu werden. Ich fungiere als Impulsgeber, um Ihnen einen ganzheitlichen Heilungsprozess, an dem sie selbst aktiv beteiligt sind, zu ermöglichen.

Die energetische Licht-und Engelarbeit findet hauptsächlich auf der energetischen Ebene statt und wirkt von dort harmonisierend auf Körper, Seele und Geist. 

Es gibt drei große Energiesysteme mit jeweils ganz eigenen Aufgaben:

  ᴑ  Die Aura, das morphogenetische Feld, sorgt für Schutz und Hülle.

  ᴑ  Die Chakren, sind auch als Energiezentren bekannt, durch sie fließt Energie ein und aus und wird für das System umgewandelt.

  ᴑ  Die Meridiane sind Energiebahnen, die sich über den gesamten Körper ziehen und jeweils Organen und Emotionen zugeordnet werden.

Ich arbeite energetisch mit allen Systemen, um den Energiefluss wieder zu aktivieren und vor allem Blockaden, Besetzungen und limitierende Glaubenssätze zu lösen.

Jegliche Störungen in nur einem der Systeme können starke körperliche, wie auch seelisch geistige Symptome hervorrufen.

Eine Harmonisierung ist, auch durch die Integration der Erzengel, den aufgestiegenen Meistern und den Naturengeln, eine sanfte und lichtvolle Arbeit. Die Wirkung jedoch ist umfassend und deutlich spürbar. 

Das wichtigste Element überhaupt ist allerdings die bedingungslose Liebe, auch und vor allem die bedingungslose Selbstliebe. Das ist für die meisten Klienten der größte Schritt, sich selbst wieder ernst und wichtig nehmen und überhaupt dahin zu kommen, zu erkennen, was unser Herz sich denn wünscht. Selbstliebe beinhaltet viele Elemente, wie zum Beispiel wieder kindliche Freude zu erleben, zu erkennen, wie wunderbar und einzigartig man ist. Und dann schlussendlich auch, die eigenen Bedürfnisse wieder wahr- und ernst zu nehmen. Die Engelarbeit unterstützt diesen Prozess auf die wunderbarste Weise, denn für die Engel sind wir stets perfekt und vollkommen und ihre Liebe ist intensiv spürbar da und unterstützt uns, unsere eigene Wertigkeit und Vollkommenheit wieder zu erkennen. Selbstliebe hat einen ungemein befreienden Aspekt, denn wenn wir sie leben erkennen wir, dass nur wir für unser Lebensglück verantwortlich sind und keine Erwartungshaltung mehr an andere Menschen oder materielle Dinge haben müssen.

Zur bedingungslosen Liebe gehört auch der Prozess des Verzeihens, der in meiner Arbeit stark von der lichtvollen Christusenergie unterstützt wird. Verzeihen und Loslassen sind eng verbunden. Wer wahrlich verzeihen kann, sich selbst und anderen, erfährt ungeahnte Freiheit und Leichtigkeit im Leben. Verzeihen bedeutet nicht, dass wir schmerzliche Taten gut finden, es geht eher darum, Verantwortung für das eigene Gefühlsleben zu entwickeln. So entwickeln wir eine Art Distanz, die es uns ermöglicht, die Geschehnisse aus einer anderen Warte wahrzunehmen und uns so von ihren Auswirkungen zu befreien.

Meine Arbeit dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker. Falls Du unter akuten gesundheitlichen oder psychischen Erkrankungen leidest, empfehle ich Dir einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten Deiner Wahl aufzusuchen.